Dörte Geistert

geistert

Dörte Geistert studierte bis 1995 in Leipzig Medizin. Schon immer war es ihr Wunsch, auf dem Gebiet der Frauenheilkunde/Geburtshilfe tätig zu sein.

Ihre Facharztausbildung absolvierte sie in der Helios Klinik Zwenkau und in der Praxisklinik für Reproduktionsmedizin Dres. Hmeidan/Jogschies. Hier lernte sie das Spezialgebiet der Kinderwunschbehandlung mit seinen vielfältigen Zweigen kennen und lieben. Seit ihrer Facharztprüfung im Jahre 2003 unterstützt sie das Kinderwunschteam. Engagiert kümmert sie sich nicht nur um das medizinische Wohl ihrer Patienten. In allen praxis- und kassenorganisatorischen Angelegenheiten steht sie ihren Patienten zur Seite.

Besonders interessieren sie psychosomatische Aspekte in der Kinderwunschbehandlung, da gerade bei diesem sensiblen Thema des Kinderwunsches, Körper und Seele eine innige Einheit bilden sollen.

« zurück zur Übersicht